Finde einen Job, der Dich umhaut.

Diplom-Ingenieur Fachrichtung Bauingenieurwesen (m/w/d)

Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Lan­des­haupt­stadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeitgeber der Region Stuttgart sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­rich­tung­en und bietet

  • vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen,
  • ein integratives und tolerantes Klima,
  • variable Teilzeitmodelle,
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • sehr gute Fort- und Weiterbildung und
  • ein bezuschusstes Firmenticket.

Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir freu­en uns deshalb über Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte sowie gleichge­stellte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teil­zeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen.

Wir suchen für das Hochbauamt eine/-n

Diplom-Ingenieur/- in Fachrichtung Bauingenieurwesen in Teilzeit (85 %) (m/w/d)

baldmöglichst, unbefristet, für das Dienstleistungszentrum Bauvertragswesen. Die Stelle wurde neu geschaffen.

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben im kommunalen Tiefbau

  • vergaberechtliche Betreuung von Vergabeverfahren auf der elektronischen Vergabeplattform www.vergabe.stuttgart.de von der Bekanntmachung bis zur Zuschlagserteilung
  • professionelles Nachtrags-Management - d. h. Prüfen von Forderungen und Verhandlungen mit Bauunternehmungen und Fachplanungs-Büros
  • Beratung der Fachabteilungen des Tiefbauamts in vergaberechtlichen und bauvertraglichen Fragen

Unsere Anforderungen sind

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Diplom-Ingenieur/-in FH/TU (m/w/d)/Bachelor
    oder Master, Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • gute Kenntnisse im Vergabe- und Bauvertragsrecht sowie in der Baukalkulation
  • vertieftes Interesse am Vergabe- und Bauvertragsrecht
  • mehrjährige, aktuelle Berufserfahrung im Tiefbau in den Bereichen Allgemeiner Ingenieurbau, Grundbau/Tunnelbau, Verkehrswegebau, Siedlungswasserwirtschaft, Spezialtiefbau
  • Sicherheit in Wort und Schrift, Verhandlungsgeschick
  • gute, aktuelle Kenntnisse in den üblichen EDV-Anwendungen
  • selbstständiges eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit 
  • Flexibilität bei Übernahme neuer Aufgaben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet und regelmäßige Fortbildungen. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Henning, Telefon 0711 216-89831, zur Verfügung.

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: 65/0023/2019 bis zum 25. Oktober 2019 an das Hochbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 66, 70178 Stuttgart oder online an poststelle.hochbauamt@stuttgart.de (bitte max. 3 PDF-Anhänge).

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

www.stuttgart.de/stellenangebote


Partneranzeige von stellenanzeigen.de


Bitte verweise bei Deiner Bewerbung auf JOBS711.de - Herzlichen Dank!